EUR

Was sind Sprossen?

Sprossen ist der gebräuchliche Name einer Leiste, die den Fensterflügel in kleinere Felder, sogenannte Abschnitte, teilt. 

Sie wurden früher wegen des Fehlens von großen Glasscheiben verwendet, haben heute aber eine dekorative Funktion. Zugabe eines dekorativen Elementes zum Fenster verleiht ihm einen eleganten Charakter.

Sprossenarten

Aufgeklebte Sprossen (venetische Sprossen)

Sie sind an der äußeren Oberfläche der Scheibe auf beiden Seiten anzubringen. Zusätzlich können sie mit blinder Sprossen, d. h. Zwischenglaskonstruktionen, ergänzt werden. Sie imitieren geteilte Verglasungen, sind aber durch die Verklebung leichter austauschbar. Sie sind in vielen Breiten erhältlich, je nachdem, bei welchem Hersteller Sie die Sprossen kaufen möchten.

Beispielbreiten sind 25,40 und 55mm.

 

 

Innenliegende Sprossen

Innenliegende Sprossen werden in Verglasung angebracht und in einem Abstandskante fest fixiert. Sie sind in der Regel in folgenden Breiten erhältlich: 8; 18; 26 oder 45mm. Sie werden für konstruktive Zwecke genutzt.

Konstruktionssprossen

sind ein konstruktives Element des Flügels,

teilen das Glas in kleinere Felder und erhöhen die Steifigkeit des Fensters. Sie werden üblicherweise in Holzfenstern eingebaut, um ihre Konstruktion zu verstärken. Sie bereichern das Aussehen von Fenstern in historischen Gebäuden ebenso wie in modernen Wohnhäusern und verändern so ihren Charakter. Sie sind in der Regel in folgenden Breiten erhältlich:

60 und 80 mm.

Sprossenvielfalt

Unabhängig davon, für welche Art von Sprossen wir uns entscheiden, haben wir immer viel Spielraum, wenn es um deren Anordnung geht. Sie sind in praktisch allen möglichen Farben erhältlich und können aus Holz oder Kunststoff gefertigt werden. Die Wahl hängt von der Ausführung des Fensterrahmens und dem Charakter des gesamten Gebäudes ab. Auch die Anordnung kann das Aussehen der Fenster komplett verändern. Unten einige Beispiele.

Zögern Sie nicht!

Schauen Sie sich unser Angebot an Fenstern an und Sie werden etwas für sich selbst finden.

Die Harmonie der Darstellung von Fenstern und Türen
durch konsequente Ästhetik